Motive: Klassiker | posterforyou.com
«Zum Shop

zurück zur Übersicht

Bekannte Gemälde

In den Gemäldegalerien und Museen dieser Welt hängen ein paar Bilder, die fast jedes Kind kennt – echte Klassiker eben. Diese Bilder begegnen einem immer wieder. Sie sind gefällig und sie strahlen Ruhe aus, denn das Bekannte wirkt auf uns entspannend.

Echte Klassiker passen immer

Die berühmten Gemälde, die wir in unserer Klassiker-Sammlung zusammengestellt haben, sind so beliebt, dass man damit gar nichts falsch machen kann. Ob in der Küche über dem Esstisch, im Wohnzimmer über der Couch oder im Eingangsbereich – diese Gemälde passen immer. 

Beim Aufhängen sollte man jedoch darauf achten, dass die Farben des Gemäldes in etwa mit der Umgebung, also der Wandfarbe, Dekorationsgegenständen oder der Einrichtung harmonieren.

Grundsätzlich gilt: Komplementärfarben sind zu vermeiden. In ein rot gestrichenes Zimmer sollte man nicht unbedingt Le Jardin Du Daubigny von Vincent van Gogh hängen. An einer weißen, fliederfarbenen oder hellgelben Wand hingegen wird dieses Gemälde wunderbar wirken.

Klassische Gemälde angemessen aufhängen

Ein Gemälde, zu dem jedes Jahr hunderttausende Touristen pilgern, um es im Original anzusehen, hängt man nicht mit Stecknadeln an die Raufasertapete. Einem Claude Monet, einem August Macke oder einem Franz Marc muss man den nötigen Respekt zollen und ihre Kunstwerke angemessen aufhängen. Das bedeutet, dass man die Kunstdrucke am besten in einem Rahmen aufhängt.

Einige Gemälde, wie zum Beispiel die Katzen von Franz Marc Zwei Katzen, blau und gelb bieten wir bei Posterforyou bereits mit einem weißen Rand an. Ein weißer Bilderrahmen wirkt zu so einem Bild sehr hochwertig und elegant. Doch bei solchen farbenfrohen Bildern ist es auch erlaubt, einen bunten Rahmen zu wählen. Zum Beispiel in einer Farbe, die genauso auch im Gemälde selbst vorkommt.

Was immer geht ist ein schlichter Bilderrahmen aus Holz. Holz stellt eine neutrale Farbe dar und harmoniert zu fast jedem Gemälde. Besonders schön sehen Natur- und Landschaftsbilder in Holzrahmen aus. Denken Sie zum Beispiel an Monets Field of Poppies II – hier passt ein glatter Holzrahmen wunderbar!

 

Mögliche Rahmungen sind zum Beispiel:

zurück nach oben

schließen Zurück